Reykjavik und Umgebung

Der Hafen am zweiten Tag mit gutem Wetter war doch einiges angenehmer als am ersten Tag mit Schneegestöber…
Foto (2)
Der Montag dafür hatte es wieder in sich, mit Sturm von bis zu 20 m/s die übers Land peitschen. Dafür gabs ein warmes Bad in der „Blue Lagoon“, den peitschenden Regen inklusive, was die Erholung und Gemütlichkeit doch etwas beeinträchtigte.
Foto
Foto (1)

2 Comments on “Reykjavik und Umgebung

  1. Chammer i denä höllästrudel au badä, oder mommer angscht ha, dass eim dä tüfel holt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.