Erste Campingerfahrungen

Nachdem wir nun doch schon den vierten Tag unterwegs sind, haben wir einige Erfahrungen beim Campen gesammelt. Am Schlimmsten davon sind die tausenden von Mückenstichen am ganzen Körper!! Naja man zeltet auch nicht am Wasser 🙂

Die Plätze in den State Parks sind sehr schön und weitläufig. Ausser uns war meistens weit und breit niemand zu sehen. Dafür waren die Sanitären ziemlich dürftig. (Es hatte nicht einmal Duschen). So waren wir dann gestern auch soweit, dass wir bereits das erste Mal in einem Motel übernachteten.

Wir konnten die kleinsten verfügbaren Zelte ergattern. Armin und ich können darin stehen, und es hat in jedem Platz für 4 Personen.

Zeltlager

Folgendes Warnschild hat uns nicht vom Zelten abgebracht:

Achtung Alligatoren

Unser cooler Coleman Kocher (natürlich ein Benziner) wurde das erstemal in Betrieb genommen

Camping

2 Comments on “Erste Campingerfahrungen

  1. He Kids. Will get you next time… har har har

  2. … Der Typ auf dem 3. Bild klaut uns die ganze Sicht auf Vreni!!!!! :-)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.