Bern, die Hauptstadt der Schweiz

Nachdem es 4 Wochen geregnet hat, versprach das 1. August Wochenende relativ schön zu werden. So machten wir uns dann am Freitag Nachmittag auch auf nach Bern.

Der Campingplatz mit schöner Lage direkt an der Aare war schnell gefunden.

Am nächsten Tag ging es dann in die Altstadt für ein wenig Sightseeing. Natürlich durfte hier der Besuch des Bärenparkes nicht fehlen. Wir waren alle sehr angetan von den Bären und wie sie sich amüsiert haben. Auch Marvin war sehr angetan von den Bären…

Für den Sonntag stand Kultur auf dem Programm und so besuchten wir das Paul Klee Museum mit der eindrücklichen Konstruktion. Nachmittags an der Aare genossen wir dann noch das schöne Wetter an der Aare und die mutigeren unter uns gingen noch baden (dazu gehörten Armin und ich nicht). Aber jemand musste natürlich auch auf Marvin aufpassen…

Nach drei Tag war am Montag dann auch schon wieder fertig mit Kurzurlaub. Aber schön wars…

2 Comments on “Bern, die Hauptstadt der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.